Steinschlag-Reparatur


Eine Reparatur der Windschutzscheibe ist günstiger als ein Austausch. Vor einem Neueinbau prüfen wir daher zunächst, ob die Voraussetzungen für eine Reparatur gegeben sind. Bei einem Steinschlag müssen von Gesetzes wegen bestimmte Bedingungen erfüllt sein, um die Statik der Scheibe aufrecht zu erhalten.

Wann kann man eine Frontscheibe reparieren?



Ein Steinschlag am Fahrzeug darf nur repariert werden, wenn er auf der Windschutzscheibe ist. Steinschläge auf Seitenscheiben oder auf der Heckscheibe dürfen nicht repariert werden.

Ein Glasschaden in der Windschutzscheibe kann repariert werden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

  1. Der Steinschlag darf nicht im Fahrersichtfeld liegen. Das ist eine ca. 30 cm breite Fläche, mittig zum Lenkrad. Oben und unten begrenzt durch den Radius des Scheibenwischers.
  2. Der Einschlag darf eine bestimmte Größe nicht überschreiten (Grenze liegt ungefähr bei der Größe einer 2-Euromünze) und auch die Tiefe ist relevant. Ein tiefer Einschlag kann dann nicht mehr repariert werden, wenn die Folie zwischen den zwei Glasschichten des Verbundglases angegriffen ist. Die Sicherheit und Statik der Scheibe ist nicht mehr gewährleistet.

Treffen diese Kriterien zu, kann Ihr Autoglasschaden in den meisten Fällen mit dem Wintec Autoglas Spezialharz problemlos repariert werden. Das Beste daran ist: Die meisten Kasko-Versicherungen übernehmen die Reparaturkosten, wenn die Scheibe nicht getauscht werden muss (abhängig von den abgeschlossenen Leistungen im Versicherungsvertrag).

Sollte eine Reparatur nicht möglich sein, tauscht Wintec Autoglas Reutter Ihre Windschutzscheibe aus.

steinschlag-grafik

Steinschlag in der Frontscheibe

Ein Steinschlag kann leicht weiter reißen. Dann ist eine Reparatur nicht mehr möglich.


So funktioniert die Reparatur



  1. Unsere Fachkräfte säubern zunächst die Einschlagstelle gründlich. Mit einer speziellen Bürste werden dabei auch die kleinsten Schmutzpartikel entfernt.
  2. Die Stelle wird angebohrt, um das Innere der Schadstelle mit einem Spezialharz auffüllen zu können (s. Foto). Das Besondere an unserem Harz ist, dass es nicht altert und nach dem Aushärten die gleichen Eigenschaften wie Glas hat. Anschließend wird unter UV-Licht ausgehärtet.
  3. Die Stelle wird anschließend geglättet und poliert.

Wir von Wintec geben Ihnen auf die Steinschlagreparatur 30 Jahre Garantie.

Steinschläge können bei Windschutzscheiben an PKW, LKW, Bussen und sonstigen Fahrzeugen repariert werden. An Seiten- und Heckscheiben lässt der Gesetzgeber keine Reparatur zu. Die Scheibe muss ausgetauscht werden.


Ergebnis der Steinschlagreparatur bei Wintec Autoglas Reutter

Ergebnis der Steinschlagreparatur bei Wintec Autoglas Reutter

Gut zu wissen



Gehen Sie bei einem Steinschlag direkt zu Ihrem Autoglas-Profi. Je länger Sie damit noch fahren, desto größer ist das Risiko, dass sich der Schaden ausdehnt und die Scheibe reißt. Feuchtigkeit und Schmutz können in die Schadstelle eindringen, matte Flächen entstehen. Damit lässt sich der Steinschlag nicht mehr so leicht – wenn überhaupt – reparieren.

Vorsicht – Fahren Sie nicht mit kaputten Scheiben!

Scheiben tragen wesentlich zur Statik des Fahrzeuges bei. Steinschläge können leicht reißen. Das kann gefährlich werden, wenn sich das Fahrzeug bei einer gerissenen Scheibe im Falle eines Unfalls anders verhalten als zuvor berechnet. Dem Beifahrerairbag fehlt im schlimmsten Fall die Abstützung an der Scheibe.


Das Wintec-Spezialharz wird mit UV-Licht ausgehärtet

Das Wintec-Spezialharz wird mit UV-Licht ausgehärtet

Tipp:

Achten Sie darauf, dass Ihr Autoglaser auf die Qualität der eingebauten Scheiben Wert legt. Wir von Wintec Autoglas Reutter verwenden nur Scheiben in Erstausrüsterqualität, d.h. solche, die auch die Hersteller verbauen. Unsere Kleber und sonstige Materialien kommen ebenfalls bereits im Herstellungsprozess zum Einsatz. Das Reparatur-Verfahren bei Steinschlägen, das Wintec verwendet, wurde durch das Staatlichen Materialprüfungsamt genehmigt und ist vom Bundesminister für Verkehr freigegeben.

Übrigens – durch eine Steinschlagreparatur ändert sich Ihre Schadensfreiheitsklasse nicht! Bei einer Teilkaskoversicherung zahlt i.d.R. die Versicherung. Auch die Selbstbeteiligung entfällt. Überlassen Sie uns den Papierkram – wir rechnen direkt mit Ihrer Versicherung ab!

So arbeitet Wintec:


  1. Reparatur vor Austausch
  2. Alle Wintec-Partner sind nach ISO 9001 TÜV zertifiziert
  3. 30 Jahre Garantie auf die Autoglas-Reparatur und die Dichtigkeit von ausgetauschten Scheiben
  4. Wintec ist seit 1988 in Deutschland erfolgreich
  5. Wir rechnen direkt mit Ihrer Versicherung ab